Los Angeles

Viele werden jetzt wahrscheinlich aufstehen und auf den Tisch klopfen, aber wir haben aus zeitlichen Gründen nur den Walk of Fame gesehen und sind durch die Stadt geschlendert. Geplant war den Nachmittag / Abend dort zu verbringen, weil um 4 Uhr früh hieß es schon wieder auf stehen, um gleich nach Las Vegas weiter zu fahren. Uns persönlich hat LA absolut nicht gefallen.. wir würden auch nicht nochmals hin fahren. Vielleicht haben wir eine „Film“-Vorstellung von Hollywood und wurden deshalb so enttäuscht.

P1060291

P1060372P1060301

Kurz und knapp zum Walk of Fame

Bei uns ging das wie folgt: Man schlendert hungrig den Walk of Fame entlang, vorbei an Bordells, teilweise kaputten Bordsteinen und alten Gebäuden. Endlich etwas essbares gefunden (so was ähnliches wie Subway) und wenige Fotos später liegt man früh abends bereits im Bett.

P1060420

P1060426

P1060417

Der nächste Morgen

Es ist 04:30 Uhr morgens und wir haben… VERSCHLAFEN. Es sind 4 Stunden Fahrt nach Las Vegas und nur noch 3 1/2 verfügbar. Schnell alles in die Koffer werfen und nichts wie weg!! Während der Fahrt versuchte ich noch mit der Autovermietung eine Lösung für die Nichteinhaltung der Übergabefrist zu finden. Es war der absolute Klassiker.. Österreicher mit krassem Akzent redet mit Inder und keiner peilt, wovon überhaupt geredet wird. Nach 15 Min Gespräch gab ich auf. Mit Schweizer Geschwindigkeiten fuhren wir den Highway entlang und versuchten dennoch pünktlich anzukommen. Um 07:58 beim Flughafen angelangt flehte ich die Frau mit dem Scanner an, sie solle doch endlich her kommen und das Auto annehmen. Wenige Sekunden und wir müssten einen weiteren Tag bezahlen. Es ist mir bis heute noch ein großes Rätsel, wie wir das schaffen konnten.

P1060434

P1060338

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter geht s in Las Vegas

Zurück zum Seifenanfang

Translate »