Peru

Alles über unsere Reise für 18 Tage nach Peru.

Abschied von Peru

Nun verabschieden wir uns nach nur 18 Tagen Aufenthalt von Peru, dem Land der Meerschweinchen und fliegen weiter in Richtung Japan. Unser Gedanke dabei war, dass wir endlich einmal richtiges Sushi kosten, das nicht länger als eine Tagesfahrt vom Meer entfernt serviert wird. Die Route Nachdem wir den Machu Picchu erreicht hatten, beschlossen wir den Rest unseres Aufenthaltes zu improvisieren. Das… Read more →

Wüstentraum und Pferderitt

Nach den recht unspektakulären Nasca Linien wollten wir nun endlich wieder einmal etwas Aktionreiches erleben. Von Corinna kamen Vorschläge, wie Bungee Jumping, Wildwasser Rafting, Tandemspringen und noch viel mehr. Letztendlich wurde daraus eine Buggy Tour durch die Wüste und Sandboarding. Es klingt zwar recht lanweilig, war aber der absolute Hammer. Wir machten uns mit Bus und Taxi auf den Weg zu… Read more →

Machu Picchu – Anreise mit Umwegen

Während der Uyuni-Salt-Flat-Tour lernten wir eine Hotelbetreiberin kennen, die uns empfahl, gar nicht erst in Cusco zu verweilen, sondern gleich nach der Ankunft weiter nach Ollantaytambo zu fahren. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir noch keine Ahnung, dass dies nach einer 10 Stündigen Busfahrt weitere 2 Stunden mit dem nächsten Bus bedeutet. Beim Dorf Angekommen war das alles bereits vergessen. Wir… Read more →

Translate »