Krabi

DSC_4288

Wir fanden ein super Hotel etwas außerhalb der Stadt mit einem Gratis Transfer wo wir gratis in die Stadt und zurück Fahren konnten. Das Hotel selber war sehr einfach gehalten und das Personal nicht unbedingt freundlich. Der Pool dafür war Hammer. An einem Abend haben wir uns eine Pool Session gegeben und einfach das Leben genossen. Natürlich war die Kamera nicht weit und wir haben den ein oder anderen Schnappschuss gemacht….

DSC_4455

Der Grund für den Aufenthalt war unter anderem der Tiger Cave Temple (Wat Tham Suea). Nach einer kurzen Stärkung in der Stadt machten wir uns sofort auf den Weg zum Tempel. Viele Taxifahrer bieten spezielle Tarife an, bei denen sie dort 2 Stunden während man hoch und wieder runter krabbelt warten um die Touris dann wieder zurück in die Stadt zu bringen.

Den Tempel selber haben wir leider kaum wahr genommen. Wenn man allerdings weiter läuft gelangt man dann zu den 1237 Stufen, die den Berg hinauf führen. Die Stufen waren echt steil. Teilweise wurden Abschnitte abgesperrt und an einer anderen Stelle etwas entschärft neu errichtet. Es hatte knapp 40 Grad Steil und mit festem Schuhwerk fast undenkbar. Teilweise haben wir unsere Flip Flops ausgezogen da es zu gefährlich gewesen währe. Wir haben zwischendurch einen kurzen Stopp von 1-2 Minuten eingelegt und glücklicherweise genug Wasser eingepackt da man regelrecht alles flüssige was der Körper besitzt raus schwitzt. Zurückblickend war es eine schlechte Idee sich unmittelbar davor den Magen voll zu stopfen, aber hey… die Erfahrung macht es ;-). Diesen Aufstieg haben wir absolut unterschätzt. Während wir Stufe für Stufe nach oben gekraxelt sind, kamen uns immer wieder Leute, die den Aufstieg nicht schafften, entgegen. Lustig fanden wir die einheimischen Frauen die Ihre Europäischen ( etwas festeren Männer ) dabei hatten…
Ich denke dass kann sich jeder vorstellen 😛

DSC_4219

DSC_4315

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
DSC_4252

DSC_4222

Sämtliche Wasserreserven aufgebraucht und von oben bis unten durchgeschwitzt; kamen wir dann endlich nach ca. 40min. Treppensteigen an. Der erste Gedanke war: Wasser!!! Ein Brunnen mit der Aufschrift Trinkwasser wurde sofort gefunden. All dieser Kraftaufwand wird dank der schönen Panorama-Aussicht und der großen Buddha-Statue belohnt. Wir haben sehr viel schöne Fotos gemacht und werden Diese „Besteigung“ nie vergessen. Fazit: unserer Meinung nach Ein muss für jeden der nach Krabi reist!

DSC_4239

DSC_4280

DSC_4262

DSC_4283-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_4286

DSC_4285

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_4234

Am nächsten Tag gings mit der Fähre weiter nach Phi Phi Don.

Zurück zum Seitenanfang

Translate »